Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking

Die Friday-Night-Ranking ist die mittlerweile "traditionelle" Turnierserie des BC Michelbach. Sie wird bereits seit dem Jahr 2000 gespielt und hat seither viele interessante und spannende Spiele gesehen. Die Idee besteht darin, den noch etwas "unerfahreneren" Spielern eine Gelegenheit zu bieten, unter Wettkampfbedingungen gegen "erfahrenere" Spieler anzutreten. Eine Besonderheit der Serie ist zum einen die Möglichkeit für den Gewinner des Würfelns (Roll the Dice) zu entscheiden, ob zuerst 8er-, 9er-, und 10er-Ball gespielt wird, das einfache KO-System ab dem Viertel oder Halbfinale sowie der Modus im Finalturnier. 

Obwohl es bei den Freitagsturnieren nicht die großen Summen zu gewinnen gibt, sind des öfteren auch gute Spieler aus anderen Vereinen bei unseren Turnier anzutreffen. Durch die Bildung eines Turnier-Jackpots wird das Finalturnier aber letztlich für alle auch finanziell lukrativ. Allerdings erhalten nur die besten 16 Spieler der Rangliste die Spielberechtigung für das große Finale, wenn sie auch eine bestimmte Anzahl an Turnieren gespielt haben.